News

5. CGM SOZIAL Managementtag

  • Digitalisierung in der Sozialwirtschaft schreitet mit zunehmender Dynamik voran. Auch die jüngsten Gesetzesinitiativen zielen klar in diese Richtung.
  • Digitalisierung ist nicht einfach eine „Sache der IT“, sondern steht für eine moderne Form des Arbeitens.
  • Digitalisierung steht für einen zeitgemäßen Führungsstil und für eine Technologie, die Sie in die Lage versetzt, bessere Ergebnisse mit weniger Aufwand zu erzielen.

Doch wie schafft man den Transfer von der Abstraktionsebene hin zu einem konkreten Digitalisierungsvorhaben? In welchen Bereichen ist eine Transformation machbar und sinnvoll und wo nicht? Und welche Faktoren sind letztlich wirklich entscheidend für den Erfolg Ihres Digitalisierungsprojektes?

Diesen und weiteren Fragen möchten wir uns mit Ihnen beim CGM SOZIAL Managementtag am 12. Mai 2020 in Würzburg widmen.

Niemand könnte diese Fragen besser beantworten, als Kollegen aus Ihren Reihen, die bereits auf ein erfolgreiches Digitalisierungsprojekt zurückblicken. Daher freuen wir uns ganz besonders über die Zusage von Frank Stefan (Vorstand der Diakonie Kork) und Steffen Schneider (Leiter Zentrale Dienste beim Jugendsozialwerk Nordhausen e. V.), die über ihre Digitalisierungsprojekte berichten werden, flankiert vom Expertenwissen der CGM SOZIAL Digitalisierungsprofis. Nehmen Sie die digitale Transformation Ihrer Einrichtung aktiv in die Hand – wir unterstützen Sie dabei!

Die Veranstaltung richtet sich an Personen aus dem Management sozialer Einrichtungen, die die Digitalisierung in ihrer Einrichtung aktiv gestalten oder strategisch arbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, natürlich kostenfrei!

Hier geht es zur Anmeldung.

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen

Kerstin Wischer

T +49 (0) 30 841736 15
E-Mail senden

5. CGM SOZIAL Managementtag Flyer<