TI in der Pflege: Versorgungsprozesse neu denken

Modul: CGM SOZIAL
Inhalte:

In diesem letzten Web-Seminar unserer vierteiligen Reihe zur Telematikinfrastruktur in der Pflege erweitern wir unser Wissen aus Teil 2 und widmen uns den Versorgungsprozessen, die durch die TI Fachverfahren nachhaltige Veränderungen erfahren werden.

Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die Sicht der gematik zu den Versorgungsprozessen in der Pflege und schauen uns exemplarisch den sektorenübergreifenden Verordnungsprozess für Medikamente unter Einsatz der möglichen TI Fachverfahren an. Ein kleiner Vorgeschmack, warum sich die TI als Motor für die Digitalisierung in der Pflege erweisen wird.

Nach der Teilnahme an allen vier Web-Seminaren, haben Sie ein ganzheitliches Verständnis zu den Auswirkungen der TI auf Ihre pflegerischen Versorgungsprozesse und Ihre Organisation als Träger. Eine wichtige Voraussetzung, um als Verband und Träger die Telematikinfrastruktur auf allen Ebenen einleiten und vorbereiten zu können.

Schulungstyp: Web-Seminar
Kostenpauschale: kostenlos
Termin: 22.09.2020 10:00 Uhr
Dauer: 30 Minuten